Wer sind wir?

Mag. Dr. Anja Dreier

Gesamtleitung

Psychologin, Psychotherapeutin, Kunsttherapeutin, ganzheitliche Naturheiltherapeutin, Pädagogin, Märchenarbeit, Integrative Sandspieltherapie, Fachgebiet (u.a. hochsensible) Kinder und Jugendliche, tiergestützte Arbeit mit Hunden und Pferden, arbeitet seit vielen Jahren in eigener Praxis in Bludenz/Österreich, Studien der Erziehungswissenschaften und Psychologie, zahlreiche Ausbildungen in integrativer und systemischer Therapie, ganzheitlichen und individuellen Pädagogik, spirituellen Psychotherapie, Gründerin vom „SonnenGarten – Haus der Freien Entwicklung“, Konzeptentwicklung sowie forschende Tätigkeiten im Bereich von Pädagogik und Therapie, Referentin, Buchautorin, Mutter von fünf wunderbaren Kindern und einem fehlgeborenen Kind, als hochsensible Frau im Abenteuer und Geheimnis Leben unterwegs, schon seit frühester Kindheit alles außer gewöhnlich und begleitet von tiefer Spiritualität.

„Mit der Seele sehen – das ist wunderbar…“

http://anjadreier.at/
http://anamcara-seelenzeit.at/

Sylvia Burtscher

Naturtherapeutin, Lebens- und Sozialberaterin, Theta Healing, Referentin Akademie WeitBlick,
Praxis SpürRaum in Dornbirn, Protagonistin bei der Aufstellungsarbeitsarbeit

Mama von drei wundervollen erwachsenen Kindern. Mein ursprünglicher Beruf war Lohn- und Gehaltsverrechnerin beim Amt der Stadt Dornbirn. Meine Ausbildung als Naturtherapeutin schloss ich 2013 mit Zertifikat ab. Anschließend vertiefte ich mich in die Existenzialpsychologie, ebenfalls an der Schule für existenzialpsychologische Therapie und Naturtherapie unter der Leitung von Dr. Wernher P. Sachon. Derzeit assistiere ich an der Schule bei naturtherapeutischen Fortbildungs- und Selbsterfahrungsgruppen. Seit Frühjahr 2019 bin ich begeisterte Anwenderin der ThetaHealing Methode. Diese neue Form der Heilung beruht auf dem Theta-Zustand des Gehirns. Bei dieser Methode werden die Erkenntnisse der Quantenphysik in Verbindung mit dem Heilwissen vieler alter spiritueller Kulturen angewendet. Die selbständige Tätigkeit in meiner Praxis für natürliche Haarentfernung mit Zuckergel führe ich nach wie vor gerne aus. Meine Freizeit verbringe ich gerne in der Natur, besonders mit meiner Isländer-Stute ‚Flaska‘. An den Wochenenden bin ich oft in den Bergen oder auf einer längeren Fahrradtour unterwegs. Dafür halte ich meinen Körper das ganze Jahr über im Fitness-Studio fit.

Susanne Gamon

Osteopathin, Physiotherapeutin, Energetikerin, Referentin bei der Akademie WeitBlick

Seit 2006 in eigener Praxis selbstständig tätig. Als Referentin tätig. Mitwirken bei Aufstellungen. Sensitive Tätigkeit bei Mensch und Tier. Begeistert und fasziniert vom Wunder des Lebens.

Mit Elementen aus der Physiotherapie, Osteopathie und Humanenergetik ist es mir möglich, sowohl die physische, mentale und auch spirituelle Ebene in eine ganzheitliche Behandlung miteinzubeziehen. Ich freue mich Menschen auf ihrem Weg zu begleiten und den Raum für Wunder zu öffnen.

https://susannegamon.at/

Arnold Gertschnig

Energetiker

 

Ich arbeite in der Baustoffindustrie für Forschung und Entwicklung als Anwendungstechniker und Maschinentechniker. Seit vielen Jahren beschäftige ich mich mit dem Thema Mensch und Gesundheit. Das was ich dabei gebe mache ich aus tiefster Überzeugung! Mein Motto:

„Das Leben ist wertvoll! Jeder Tag ist ein Geschenk und es sollte von Dir bewusst wahrgenommen werden. Dein Alltag wird leichter sein, wenn Du mit dieser Einstellung den Tag beginnst.“

Thomas Graziadei

Koordinator und Gruppenleiter bei den EntdeckerZwergle, erlebnispädagogische Kinderbetreuung

Unser Outdoorheld Thomas baut am liebsten etwas gemeinsam mit euch oder erkundet die Nenzinger Wälder mit unseren EntdeckerZwergle. Ich freue mich darauf, mit dir etwas Kreatives zu erschaffen und die Welt mit Künstleraugen zu sehen. Unsere Tiere begleiten uns und machen uns Freude als treue Gefährten. Das bin ich: Achtsam. Abenteuerlich. Verspielt. Humorvoll. Wertschätzend. Ehrlich. Verlässlich…
Ich bin gelernter Kaufmann, Experte für Gartenbau, Forst und Wald. Als Schreiner habe ich viel Erfahrung in handwerklichen Tätigkeiten. Pädagogisch konnte ich wertvolle Erfahrungen in verschiedensten Kinderbetreuungseinrichtungen in Liechtenstein sammeln. Mit der Ausbildung als Waldspielgruppenleiter qualifiziere ich meine beruflichen Kompetenzen.

Tamara Mitterlehner

Seelenruf
Ganzheitliche – Schamanische – Mentale – Mediale – Spirituelle Energie – Körperarbeit

Zu meinen größten Lehrern gehören meine Ursprungsfamilie und meine jetzige Familie, Menschen die mich schon ein Leben lang begleiten, denn durch sie kann man besonders wachsen und lernen. Auch durch die Natur, die Tiere und einfach das Leben lernte ich sehr viel und dafür bin ich sehr dankbar, denn ohne sie wäre ich heute nicht da wo ich jetzt bin.
Meine umfangreichen Ausbildungen, Rituale, Hilfsmittel haben meine jetzige Arbeit geprägt und waren wichtige Wegweisungen für mich.
Ich weiss, dass ich noch vielen Lehrern begegnen werde und darauf freue ich mich!

https://seelenruf.at/

Petra Wirnsperger

Kinesiologie, Craneo Sacral Therapie, Meditation, Naturheilkunde, Mitarbeit im Vorstand

Ich bin 1969 im Salzburger Land geboren. Mein Wunsch mit Menschen zu arbeiten und mein Interesse an fremden Ländern und Kulturen haben mich beruflich erst in die Tourismusbranche geführt. Ich absolvierte meine Ausbildung an der Tourismusschule Salzburg und arbeitete in verschiedenen Hotels in Österreich und der Schweiz. Mein Mann und ich sind dann 1994 nach Asien gezogen. Dort sind unsere Kinder – unser Sohn in Hong Kong, unsere Tochter in Singapur – geboren. Hier kam ich das erste Mal mit traditioneller chinesischer Medizin in Kontakt und konnte erste Ausbildungen in ganzheitlichen Heilmethoden absolvieren. Nach weiteren zwei Auslandsjahren in Amerika sind wir 2003 nach Europa zurückgekehrt, wo ich über fünf Jahre meine Ausbildung zur Kinesiologin und Naturheilpraktikerin an der Schule für natürliches Heilen in Malans absolvierte. Nach Abschluss der Ausbildung entschied ich mich zur Selbständigkeit und eröffnete meine Praxis an unserem Wohnort in Liechtenstein. Als Therapeutin verstehe ich mich als Impulsgeber für Menschen, die offen für Neues sind und eigenverantwortlich ihre Lebensqualität erhöhen wollen. Um meinen Klienten zusätzliche Unterstützung zur Selbsthilfe bieten zu können, habe ich die Ausbildung zur Meditations- und Achtsamkeitstrainerin 2017 erfolgreich abgeschlossen. Möglichst vielen Menschen den Heil-Weg des Meditierens näher zu bringen, liegt mir sehr am Herzen. Die zahlreichen örtlichen Veränderungen haben mein Bewusstsein und meine Wertschätzung für die Schönheit der Natur und der hiesigen Lebensqualität geschärft. Ich bin dankbar, in diesem Umfeld mit meinen Klienten arbeiten zu können und daneben auch noch Zeit zu haben, die Natur zu geniessen und meinem Hobby des Reisens nachkommen zu können.

„Wenn Du einsam bist und in Dunkelheit, da wünschte ich, Dir dies zu zeigen: Das überwältigende Licht Deines eigenen Wesens.“

Johannes Zündel

Shiatsu Therapeut, Yogalehrer, in Ausbildung zum Cranio-Sakral Therapeut und Yogatherapeut

Aufgewachsen und verwurzelt im schönen Bregenzerwald. Viel Erfahrung gesammelt im Ausland und jetzt wieder sesshaft am Berg in Schwarzenberg. Naturbewusster junger Mann dem es wichtig ist viel draußen zu sein. Gelernter Elektriker, zwischendurch Skilehrer und tätig nebenbei als Tischler im Familienbetrieb. Falls du mehr über Shiatsu, mich und Yoga erfahren möchtest schau doch mal auf meine Homepage: johannes@shiwayo.com

 Es wäre schön, wenn wir Menschen der Natur noch mehr vertrauen und sie als großen Lehrer des Lebens betrachten.

Willst du Teil unseres Teams werden?

Ein Mitwirken auf freiberuflicher bzw. selbständiger Basis ist in unserem Team jederzeit möglich. Details, Möglichkeiten und Konditionen gerne auf Anfrage. ReferentInnen sind ebenfalls jederzeit herzlich willkommen.

Derzeit bieten wir folgende Möglichkeiten zur Mitarbeit:

  • Für den Nachhilfebereich und die Lernwegbegleitung– für StudentInnen, WiedereinsteigerInnen, LerntrainerInnen, PensionistInnen: wir freuen uns über Verstärkung für alle Fächer und alle Altersstufen. Flexible Zeiteinteilung. Selbstbestimmtes Einkommen. Eigenständiges Arbeiten.
  • PädagogInenn, die gerne im Schulbereich mitwirken: die Details dazu finden Sie auf unserer ausführlichen Stellenausschreibung.
  • PädagogInnen, kreative und handwerkliche Persönlichkeiten, StudentInnen, BAFeP SchülerInnen, usw. die gerne bei der Sommerbetreuung mitwirken: wir bieten im Sommer unterschiedliche Angebote in unserer Villa an. Zur Verstärkung bzw. Erweiterung von unserem Team freuen wir uns über motivierte und engagierte Personen, die Freude und Spaß an der Arbeit mit Kindern haben.
  • ReferentInnen in den Bereichen Schule & Bildung, Gesundheit & Medizin, Persönlichkeitsbildung, Yoga, Coaching usw. sind ebenfalls jederzeit herzlich willkommen.