Kreatives & Fantastisches

Kreatives & Fantastisches

Fachbereich Kreatives & Fantastisches
„Kunterbunt und alles ist erlaubt…“

Dieser Fachbereich bietet Kindern von 3 bis 15 Jahren ein vielseitiges und facettenreiches Programm, das durch den ganzen Jahreskreislauf führt. 

Mag. Dr. Anja Dreier
„JahresZeitenKreis mit Märchen“

Mit Märchen können wir eintauchen in eine wundersame Welt von Elfen, Feen, Zauberer, Königen und Königinnen, Prinzen und Prinzessinnen, in die Welt aller Tiere, Fabelwesen und Geschichten. Wir dürfen spontan, kreativ, wild und lebendig sein. Im Märchen ist alles erlaubt. Das Märchen fordert nichts. Es ermöglicht alles. Unmögliches wird möglich.

In altersentsprechenden Gruppen begegnen wir der Kraft und dem Zauber von Märchen, die der Jahreszeit angepasst sind. Mit kreativen Medien bringen wir das zum Ausdruck, was uns im Märchen begegnet ist.

Termine:
Herbst, Fr, 18.10.19: „Schneeweißchen und Rosenrot“ – in Dankbarkeit wahrer Freundschaft begegnen
Winter, Fr, 13.12.19: „Sterntaler“ – Das Geheimnis von wahrem Schenken
Frühjahr, Fr, 20.03.20: „Das Apfelbäumchen“ – Vom Erblühen und Erwachen
Sommer, 19.06.20: „Der Feuervogel“– Vom Zauber der Leichtigkeit und des Seins

Märchennachmittage:
Gruppe 1 für Kinder von 3 bis 6 Jahren, jeweils von 14 Uhr bis 15.30
Gruppe 2 für Kinder von 7 bis 14 Jahren, jeweils von 15.30 bis 17 Uhr

Ausgleich: € 25/Nachmittag, inkl. Material
Anmeldung bei: willkommen@bildungsraumentfaltung.at, 0664/2005247

Diana Schweiger
„Intuitives Malen für Kinder von 6 bis 10 Jahren“

So, 06.10.19, von 14 Uhr bis 18 Uhr

Ausgleich inkl. Material: € 30

Anmeldung bei: willkommen@bildungsraumentfaltung.at, 0664/2005247 oder 0664/3016471

Mag. Stefanie Seidel
„Theaterworkshops für Kinder und Jugendliche“

„Eintauchen in die Welt des Theaters – das Kind als Künstler“ für Kinder und Jugendliche von 4 bis 12+ Jahren Theaterspielen macht Spaß! – spielen, beobachten, ausprobieren und viel Neues entdecken. In regelmäßigen Theatereinheiten werden wesentliche Dinge wie Konzentration,
Kreativität, Körperwahrnehmung, Aufmerksamkeit, Ausdrucksfähigkeit, Sprache und der Umgang mit Emotionen trainiert. Mit gezielten Übungen lernen die Kinder ihren Körper und Stimme bewusst einzusetzen und in Rollen zu schlüpfen. Dabei entwickeln die Kinder Bühnenerfahrungen und Präsenz.

Termine:
Donnerstag ab 26. 09.19, 16 bis 17 Uhr (4-8 J.), 17 bis 18Uhr (8-11 J.), 18 bis 19 Uhr (12+)
Ausgleich: € 55 vom 26.09. bis 12.12.19

„Mitmachmärchen für Kinder“
Es wird in kurzer Zeit mit den Kindern ein Märchen einstudiert, welches anschließend direkt
vorgeführt wird.

Termin: Sa, 05.10.19, 17 Uhr
Ausgleich: € 12 inkl. Workshop

Im Rahmen der „Langen Nacht der Sprache“ am 27.09.19
„Kindertheater – Stefanies Mitmachtheater“
Besuchen Sie das Kindertheater. Stefanie Seidel sorgt für jede Menge Spaß.

Termin: Fr, 27.09.19, 16 Uhr
Ausgleich: € 5

Im Rahmen der „Langen Nacht der Sprache“ am 27.09.19
Konzert mit FAUSTMANN
Fr, 27.09.19, 19 Uhr
“Was gerade eine Wellenlänge war, zerbricht in der Brandung und geht mir viel zu nah.”

So poetisch schreibt Faustmann in seiner neuen Single. Poetisch und doch zugänglich und verständlich – einfach. Damit setzt er seinen Weg fort.

Eintritt: freiwilliger Ausgleich

Halbeisen Tina
„Eine fantastische Reise mit den Elementen“

„Die Luft schwebt schwerelos heran,
und klingelt ganz geschwind den Herbst an.
Bunte Blätter fliegen überall,
glitzern in der Sonne wie ein Kristall.
Doch schon bald kommt der erste Schnee,
und bald gefriert auch schon der See.
So hört man bis tief in die Nacht,
wie das Holz im Feuer kracht.
Doch die Knospen kämpfen sich den Weg wieder frei,
dies geschieht ohne jegliche Reiberei,
Reih um Reih.
Die Erde vergnügt sich im wärmenden Sonnenlicht,
in weiter Ferne zwitschern die Vögel zusamm ein Gedicht.
Das Wasser fließt durch jeden kleinsten Spalt,
trotzdem hat sie den Namen als größte Naturgewalt.
Doch braucht es alle vier,
so wie der Mensch sein Tier.“

Dies ist ein kleiner Einblick zu den vier Elementen, jedes steht für eine eigene Jahreszeit. Mit Fantasiereisen ein kleiner Einblick zu den vier Elementen, jedes steht für eine eigene Jahreszeit. Mit Fantasiereisen, Geschichten und Basteleien möchte ich den Kindern jeweils eines der vier Elementen näher bringen. Sei es ein Ausflug zu den Indianern, oder ein Sprung ins kühle Nass. Die Fantasie dabei ist grenzenlos und sollte deswegen auch gefördert werden. Jeweils drei bzw. vier Einheiten sind einem Element gewidmet. Somit möchte ich das Potential der Kinder ausschöpfen.Den in jedem von uns steckt ein Künstler/ eine Künstlerin.

Ausgleich pro Einheit inkl. Materialkosten: € 25

Beim Buchen von einem kompletten Elementangebot (drei bzw. vier Einheiten), erhalten Sie pro Einheit € 5 Rabatt. Auch das Buchen eines Einzelnachmittags ist möglich, denn jeder Nachmittag ist anders.

Termine

Element Luft:

Fr 25.10.19
Fr 08.11.19
Fr 15.11.19

Element Feuer:

Fr 13.12.19
Fr 20.12.19
Fr 10.01.20
Fr 24.01.20

Element Erde:

Fr 06.03.20
Fr 20.03.20
Fr 10.04.20
Fr 24.04.20

Element Wasser:

Fr 08.05.20
Fr 22.05.20
Fr 17.06.20

Gruppengröße max.: 15 Kinder
Altersgruppe: zwischen 8 und 12 Jahren
Dauer: ca. 2h (variiert je nach Themennachmittag)
Beginn: 15:00 Uhr

Anmeldung, Information und Kontakt: tina.halbeisen@gmx.at

Wagner-Beck Eva
„Kreative Bewegungserfahrung“
Bewegung, Fantasie, Ausdruck für Kinder von 5 bis 8 Jahren

Im Ausdruck seiner Fantasie kann das Kind nichts falsch machen.Dieses rasche Erfolgserlebnis stärkt sein Selbstwertgefühl, welches für Schule, Ausbildung, Beruf und sein ganzes Leben von großer Bedeutung ist. Das Spiel ist die vorwiegende Tätigkeit des Kindes und hier findet die Auseinandersetzung mit sich und der Umwelt statt. Durch die kreative Bewegungserfahrung erfährt das Kind auf spielerische Art und Weise sich in neuen Bewegungsformen wohl zu fühlen. Es lernt sich frei zu bewegen und die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten seines Körpers zu erweitern. Dadurch kann das Kind eine neue Ausdrucksform seiner Fantasie leben.

Termine: ab Mi, 09.10.19, wöchentlich, Schnuppern jederzeit möglich

Ausgleich: € 18, Kurs 1 (5-6 Jahre): 14 Uhr bis 15 Uhr, Kurs 2 (7-8 Jahre): 15.15 bis 16.15 Uhr
10er Block € 150. Schnuppern jederzeit möglich.

Anmeldungen bei: 00423/7926365, eva.wabe@gmail.com

„Spontan sein, frei sein, glücklich und lebendig sein, die Welt sehen,
wie zum ersten mal. So wie ein sorgloses Kind…“

Karin Felderer
„Handlettering“ – schöne Buchstaben zeichnen und mit ihnen gestalten

Die Teilnehmerinnen/Teilnehmer dürfen sämtliche Stifte und Brush Pens ausprobieren und nach Vorlagen Buchstaben gestalten, es besteht die Möglichkeit das Gelernte auf von mir mitgebrachte Karten in verschiedenen Formaten oder auf 20x20 Blättern oder A4, die weiterverarbeitet werden können, um zusetzten.

Termin:
Freitag: 20. März 2020 9 – 17 mit Mittagspause

Teilnehmer:
mind. 6 max. 10
Kosten pro Teilnehmer 145,-€ incl. Material (umfangreiche Mappe mit Unterlagen und diverse Stifte)

Kursbeschreibung:
Handlettering – schöne Buchstaben zeichnen und mit ihnen gestalten
Heutzutage begegnen wir täglich solchen LETTERN auf Plakaten, Produktetiketten in Zeitschriften, Überschriften oder als Leitsprüche.
Mit diesem Kurs möchte ich den Teilnehmer/Innen diese sehr moderne Art der Kalligraphie näherbringen.
Durch den Einsatz verschiedenster Schreibgeräte wie Bleistift, Fineliner, Pinselstifte, Dual-pens, entstehen im Zusammenspiel mit den unterschiedlichen Gestaltungen der Buchstaben sowie Schnörkel, Schleifen und Verzierungen, schöne individuelle Bilder oder auch Karten.

Materialliste Handlettering
Fineliner in diversen Farben,
Bleistifte in verschiedenen Härtegraden,
Lineal,
Geodreieck,
eventuell Zirkel,
gerne auch Spruchvorlagen,
Vorschläge sowie Papier/ Pinselstifte und Unterlagen werden von der Kursleiterin gestellt.

Anmeldungen bei: